Unser bewährtes Messekonzept

Messekonzept

Mit den ersten Sonnenstrahlen des Frühlings ist sie wieder da, die Lust am Gestalten und Ausbauen der eigenen vier Wände. Was es Neues für Wohnung, Haus und Garten gibt, zeigt die schon in den Vorjahren gut besuchte Messe “Schöner Bauen & Wohnen” am ersten März-Wochenende 2014 in Celle.

Ob Neubau oder Renovierung, trendige Umgestaltung oder feinsinnige Ergänzung der vorhandenen Einrichtung: Über 80 Firmen wollen den Besuchern auf über 1.000 qm Ausstellungsfläche in der Congress Union Celle neue Impulse für stilvolles Wohnen bieten. Darunter namhafte Markenhersteller und Handwerksbetriebe, die für individuelle Maßarbeit stehen. Sie zeigen Produkte und Lösungen in nahezu allen Bereichen bis hin zur Finanzierung.

In der Region für die Region

Das Einzugsgebiet von 50 bis 75 km um Celle garantiert Kontakt zu Interessierten, die gerne auch von außerhalb in die schöne Residenzstadt Celle bei Hannover kommen, um sich im „bauen & wohnen“-Bereich beraten zu lassen. Sie - als Aussteller - gewinnen Kunden dort, wo Sie durch kurze Anfahrtswege und schnellen Service punkten können!

Gezielte Bewerbung

Selbstverständlich werden wir die Werbetrommel nach allen Regeln der Kunst rühren: Regional sowie überregional wird es wieder großflächige Plakat-, Radio- und Internetwerbung geben. Mit einer geschätzten Auflagenhöhe von insgesamt 500.000 Exemplaren werden wir ab Januar 2015 bis Messebeginn im Printbereich die Messe bewerben.

Da wir nicht nur Messeveranstalter sind, sondern seit 20 Jahren unsere fachbezogenen Schöner Bauen & Wohnen Ausgaben und zwei weitere Zeitungen herausgeben, runden diese Printmedien den Bekanntheitsgrad der Messe im Vorfeld zusätzlich ab.